Lebkuchenhaus – zum Selberbasteln und Dekorieren

Lebkuchenhaus – Mickey Mouse

– zum Selberbasteln –

 

In der Vorweihnachtszeit ist es einfach toll, wenn man sich die Zeit nehmen kann, zusammen mit seinen Kindern Plätzchen zu backen oder andere dekorative Dinge zu basteln.

Lebkuchenhaus - Mickey Mouse
Lebkuchenhaus – Mickey Mouse

Solch ein Lebkuchenhaus zusammen zu basteln, ist kein Hexenwerk, macht aber Eltern genau so großen Spaß wie Kindern. Mit Hilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung wird genau beschrieben, was für den Aufbau zu tun ist.

Der Vorteil an diesem Haus ist, dass alle Hausteile schon vorhanden sind und nicht erst noch gebacken werden müssen. Somit besteht die Aufgabe nur darin, das Häuschen gemeinsam zusammenzubauen und zu verzieren. Gut zu wissen ist auch, dass man das Lebkuchenhaus einfach ein paar Wochen aufbewahren kann, der Lebkuchen wird halt nur mit der Zeit ein wenig härter.

So ein Lebkuchenhaus ist sehr dekorativ und versprüht einen tollen weihnachtlichen Duft. Daher könnte ich mir vorstellen, dass es als weihnachtliches Geschenk wunderbar ankommen wird.






Es gibt viele Produkte, die man vor Weihnachten basteln kann:

 

Lebkuchenhaus – Mickey Mouse

Letztes Wochenende haben wir ein Mickey Mouse Lebkuchenhaus zusammen gebaut und mit allerhand Süßem dekoriert und verziert. Für die Kleinen ist das sehr interessant, da sie zeitgleich mit Disney’s Mickey Mouse und seinen Freunden Minnie Mouse und Pluto spielen können.

In der Packung war Folgendes enthalten:

Lebkuchenhaus_Mickey_Mouse
Lebkuchenhaus_Mickey_Mouse
  • 1 Bodenplatte,
  • 2 Giebelwände,
  • 2 Dachplatten,
  • 3 Disney-Figuren,
  • 1 Baum
  • Lebensmittelfarbe, Spritzbeutel
  • Gummibärchen, Schokolinsen, Streusel

 

Lebkuchenhaus_Mickey_Mouse
Lebkuchenhaus_Mickey_Mouse

Mit einem Zuckerguss klebt man die Teile des Hauses – dazu benötigt man:

  • 250 g Puderzucker
  • 1 Zitrone
  • 1 Ei

Alle Zutaten werden mit dem Mixer zusammen verrührt, bis die Masse richtig stabil ist. Diese wird anschließend in einen Spritzbeutel gefüllt, um die Hausteile bequem und sauber zusammenfügen zu können. Wenn die Lebkuchenteile miteinander verbunden sind, kann mit dem Dekorieren des Hauses begonnen werden. Die Gummibärchen, Schokolinsen und Streusel werden ebenfalls mit dem Zuckerguss am Häuschen befestigt.

Das Ganze hat super viel Spass gemacht – für jung und alt. Probiert es doch auch aus, es lohnt sich.

Weitere Ideen für ein fröhliches Basteln zur Weihnachtszeit findet ihr hier:

Dr. Oetker Knusper Häuschen Dr. Oetker Knusper Häuschen Dr. Oetker Knusper Häuschen
Disney Frozen Lebkuchenhaus Olaf und Elsa Figuren Disney Frozen Lebkuchenhaus Olaf und Elsa FigurenDisney Frozen Lebkuchenhaus Olaf und Elsa Figuren
Weihnachtsbacken von A-Z (Taschenbuch) Weihnachtsbacken von A-Z (Taschenbuch)Weihnachtsbacken von A-Z (Taschenbuch)

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.