Käsige Spinat Muffins

on

Käsige Spinat Muffins

Heute möchte ich euch die käsigen Muffins mit Cheddar- und Feta-Käse sowie Spinat vorstellen. Als Topping wird der Muffin mit einer Tomatenscheibe und Thymian dekoriert. Auf das Rezept bin ich letztens bei Pinterest gestoßen. Die Bilder sahen sehr vielversprechend aus, so dass ich es wenig später ausprobieren musste. Ich kann euch diese herzhaften Muffins mit Käse und Spinat sehr weiter empfehlen. Sie sind schnell, super easy und lecker zuzubereiten.

Die käsigen Spinat Muffins passen sehr gut zum Abendessen, wenn sie frisch und duftend aus dem Ofen serviert werden, auch als Finger Food zur Party sind sie super geeignet. Wenn noch welche übrig sind, schmecken sie auch noch am nächsten Tag zum Lunch im Büro.




Käsige Spinat Muffins
Käsige Spinat Muffins

 

Zutaten für die käsigen Spinat Muffins:

  • 100 g Spinat (tiefgefroren)
  • 75 g Feta-Käse
  • 100 g geriebener Käse (Cheddar)
  • 2 Tomaten
  • 250 g Mehl
  • Meersalzflocken
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 60 ml Olivenöl
  • 240 ml Milch
  • frische Thymian-Zweige
  • Schwarzen Pfeffer

 

Zubereitung der käsigen Spinat Muffins:


1. Den Backofen auf 180° vorheizen.

2. Die 12 Muffin-Formen mit Butter oder Anti-Haft-Spray großzügig einfetten.

3. Wenn man nicht viel Zeit haben sollte, kann der gefrorene Spinat ganz einfach in der Mikrowelle für ein paar Minuten aufgetaut werden und dann einige Minuten abkühlen lassen. Ansonsten lässt man den Spinat bei Zimmertemperatur in Ruhe auftauen. Überschüssiges Wasser wird abgegossen.

4. Die Tomaten in 12 sehr dünne Scheiben schneiden und mit einem Küchentuch trocken tupfen.

5. Den Feta-Käse zerbröckeln und den Cheddar-Käse reiben.

6. Das Mehl abwiegen und mit Salz, Pack-Pulver sowie einigen der Blätter von den frischen Thymianzweigen zusammen in  eine Rührschüssel geben. Alles zusammen gut durch rühren.

7. Den Spinat und die Eier in eine zweite kleinere Schüssel geben und verrühren. Danach die Milch und das Olivenöl dazugeben und verrühren.

8. Als Nächstes wird die Eier-Spinat-Masse in die größere Rührschüssel zum Mehl hinzu gegeben und alles zusammen gut vermischt.

9. Nacheinander werden der geriebene Cheddar-Käse zur Masse hinzugeben und untergerührt, danach der zerbröckelte Feta.

10. Die Masse gleichmäßig in alle 12 Muffin-Formen verteilen.

11. Jeweils eine abgetupfte Tomatenscheibe auf jeden Muffin legen.

12. Die Tomatenscheiben mit etwas frischem Thymian, Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

13. Die Muffins werden für 25-30 Minuten  gebacken bis die Muffins an den Seiten goldbraun werden.

14. Danach die Muffins aus dem Ofen nehmen und einige Minuten abkühlen lassen.

15. Aus der Pfanne nehmen, ggf. leicht mit einem Messer lösen und auf einem Drahtgestell weiter abkühlen lassen.

 

Die Zubereitungszeit beträgt: ca. 10 Minuten

Die Garzeit beträgt: ca. 25-30 Minuten

Käsige Spinat Muffins
Käsige Spinat Muffins

 

Probiert es unbedingt aus – es lohnt sich! Ihr könnt auch gerne einen Kommentar hinterlassen ;o).

 

Muffin-Set: mit Muffinform für 12 Stück (GU BuchPlus) Muffin-Set: mit Muffinform für 12 Stück (GU BuchPlus)Muffin-Set: mit Muffinform für 12 Stück (GU BuchPlus)
All-in-One premium Edelstahl-Reibe All-in-One premium Edelstahl-Reibe – perfekt für Parmesan, Käse, Muskat, Zitronen von Elle Republic | Zester, Hobel, UniversalreibeAll-in-One premium Edelstahl-Reibe
Ostmann Chrom-Gewürzregal gefüllt mit 21 Gewürzdosen Ostmann Chrom-Gewürzregal gefüllt mit 21 Gewürzdosen, 1er PackOstmann Chrom-Gewürzregal gefüllt mit 21 Gewürzdosen

 




Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Laura sagt:

    Das ist ja eine tolle idee. Habe ich bislang so noch nie gegessen, aber das wird ganz sicher schon bald nachgeholt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.