Herz mit Nägeln und Faden auf Holz – tolles Geschenk

on

Herz mit Nägeln und Faden auf Holz – tolles Geschenk

Dieses Jahr bin ich mal wieder auf der Suche nach einem originellen Muttertags-Geschenk gewesen. Bei Pinterest findet man ja die tollsten Anregungen. Dabei habe ich genau das Folgende entdeckt:

Ein Holzbrett auf dem mittels der herzförmigen Anordnung von Nägeln ein Faden wild durcheinander verspannt wird.

 

Herz mit Nägeln und Faden - tolles Geschenk
Herz mit Nägeln und Faden – tolles Geschenk





 

Ich habe Folgendes verwendet:

– Holzbrett
– Bleistift
– Vorlage für Herz
– Hammer
– Nägel
– Garn/Faden
– Goldener Draht

 

Zuallererst muss ein schönes altes Holzbrett gefunden werden. Ich bin auf unserem Dachboden fündig geworden. Um das Holz etwas älter aussehen zu lassen, kann man es mit einem Heißluftfön bearbeiten. Dann erhält es eine tolle Schattierung.

 

Herz mit Nägeln und Faden – tolles Geschenk
Alle Nägel herzförmig in das Brett schlagen

 

Anschließend zeichnet man sich eine Schablone in Herzform auf einem Papier oder Karton, schneidet dieses aus und paust mittels Bleistift die Form auf dem Holzbrett ab. Auf der gezeichneten Markierung werden nun die Nägel eingeschlagen.

 

Die Nägel zum Beispiel mit Golddraht bespannen
Draht, Garn oder beides um die Nägel kreuz und quer spannen

 

Sind die Nägel eingeschlagen, kann es mit dem Garn weitergehen. Man befestigt das Garn an einem beliebigen Nagel. Dann kann das Garn beliebig um alle Nägel gewickelt werden. Es sind einige Meter Garn nötig, um eine schöne Deckung zu erhalten. Anschließend habe ich zusätzlich eine Lage goldenen Draht über das rote Garn gespannt.
Der dünne goldene Draht ist ein Highlight auf dem roten Garn. Es setzt einen dezenten Akzent.

 

Herz aus rotem Garn und goldenem Draht um die Nägel gespannt
Herz aus rotem Garn und goldenem Draht um die Nägel gespannt




 

Schön verpackt kann sich dieses Geschenk sehen lassen :o) …

Herz mit Nägeln und Faden - tolles Geschenk
Herz mit Nägeln und Faden – tolles Geschenk

 

Gerne könnt ihr mir einen Kommentar hinterlassen ;o).




Merken

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Jan H. sagt:

    Eine sehr tolle Idee, die wir unbedingt mal nachbauen müssen!

    Vielen Dank für die super Anregung.

    Viele Grüße,

    Janosch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.